Bild: Matt Wiechec

Wenn Sie eine Apple Watch haben und Spiele darauf spielen möchten, können Sie auch mit dem allerersten Spiel beginnen.

Ein kleines Spiel von Pong repliziert den wegweisenden Arcade-Stern auf Ihrem Apple Watch-Bildschirm am Handgelenk. Verwenden Sie die Digital Crown (das Wählrad an der Seite), um das Paddel nach links und rechts zu bewegen. Es ist wie ein miniaturisierter Atari 2600 - komplett mit Paddle-Controller - genau dort, wo Sie normalerweise die Uhrzeit überprüfen würden.

Der Starter-Arcade-Modus, der nach dem Start des Spiels am 16. Februar für eine begrenzte Zeit kostenlos heruntergeladen werden kann, ist ein endloses Spiel, bei dem Sie so viele Punkte wie möglich gegen einen KI-Gegner erzielen müssen, bevor der Ball an Ihnen vorbeigleiten kann. Es ist im Grunde eine "endlose Läufer" -AnnahmePong.

Mit einem In-App-Kauf von 0,99 US-Dollar wird der Classic-Modus freigeschaltet. Dies ist ein Match mit drei Punkten gegen die KI. Beim Kauf des Add-Ons erhalten Sie außerdem 10 Farbthemen für die App.

Sie können nicht spielenEin kleines Spiel von Pong gegen Freunde. Leaderboards sind die nächsten, denen es am nächsten kommt. Eine Begleit-App für iPhone / iPod Touch führt eine Liste mit den besten Spielern in Arcade und Classic. Sie können mit Ihrer süßen Punktzahl prahlen, aber Sie können (in jedem Fall, hoffentlich) Ihre Zähne in 1v1-Showdowns mit Ihren anderen Apple Watch-Enthusiasten zusammenbeißen.

Das ist aber nicht wirklich der Punkt.Ein kleines Spiel von Pong ist genau das, was der Titel sagt: es ist eines der ersten Videospiele, das für einen Bildschirm und einen Controller wiederbelebt wurde, die es gut bedienen. Es ist einfach, es ist Nostalgie-induzierend und es hat einen Titel, der sehr viel Spaß macht.

Tipp Der Redaktion May 27 2019