Bild: Tim Mosenfelder / WireBild

LOS ANGELES - YouTube löst FOMO, einen Live-Stream zu einem Zeitpunkt.

Die Videoplattform sagte am Montag, es werde Live-Auftritte vom Wochenende eins von Coachella, die vom 15. bis 17. April stattfindet, auswählen.

Sehen Sie sich die Live-Auftritte und Interviews von Coachella 2016 auf http://t.co/1lCEwlYKRB pic.twitter.com/bIogHyHk1U an

- Coachella (@coachella) 11. April 2016

Der Livestream ist auch in der YouTube-Musik-App und auf allen Bildschirmen verfügbar, auf denen YouTube verfügbar ist.

Wer sich einschalten möchte, kann einen "interaktiven personalisierten Zeitplan" erstellen, um die Live-Anzeige anzupassen.

Der Social-Feed des Coachella-Kanals von YouTube wird auch "neue exklusive Highlights und Top-Momente des Festivals" enthalten.

Die Akte, die YouTube streamen wird, wurden noch nicht bekannt gegeben. Die Videoplattform sagte jedoch, sie werde die Fans im Laufe der Woche weiter aktualisieren.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.

Tipp Der Redaktion May 27 2019