Bild: Steve Eichner / NameFace / Sipa USA

Leslie Jones kommuniziert wieder mit ihrem begeisterten Publikum auf Twitter, nachdem feige Hacker-Trolle sie vertrieben haben, wahrscheinlich um ihre eigenen Fehler auszugleichen.

SEHEN SIE AUCH: Ein 8- bis 9-jähriges Kind schrieb Leslie Jones den größten Fanbrief aller Zeiten

Das Samstagabend Live Alaun und Geisterjäger star kehrte am Samstagabend mit einer Reihe von Tweets zurück, die über Frühstücksflocken, Comic-Bücher und beliebte TV-Ikonen der 80er und 90er Jahre grübelten.

Es begann alles mit einem Mic Drop ...

Ich liebe goldene Mädchen! pic.twitter.com/dfVCFQ3TWP

- Leslie Jones (@Lesdoggg), 3. September 2016

Und dann öffneten sich die Schleusen ...

Wtf ?! pic.twitter.com/RKuJVsHEAH

- Leslie Jones (@Lesdoggg), 3. September 2016

Omg Sophia hat gesagt, "Schlampen heilen schneller", verdammt ... aus dem Mund von Babes

- Leslie Jones (@Lesdoggg), 3. September 2016

Ich war Dorothy. Ich dachte, ihr Name wäre Balance, aber der andere. pic.twitter.com/gcte9folDT

- Leslie Jones (@Lesdoggg), 4. September 2016

Mann, wenn ich diese Aktentasche hätte ... ich weiß nicht, wie man mäht. Liebe diese Bücher! pic.twitter.com/ZPDFq0NFmt

- Leslie Jones (@Lesdoggg), 4. September 2016

Jones ging Ende August offline, nachdem Hacker eskaliert hatten, in das strafbare Gebiet zu gelangen. Der Comic, der bereits ein wichtiges Ziel für Belästigungen im Internet gewesen war, ließ seine persönliche Website und seinen iCloud-Account hacken, wobei die Täter des Verbrechens eine Mischung aus persönlichen Informationen und Aktfotos brachten.

Nach dem Hack trat Jones vorübergehend aus den sozialen Medien zurück. Es war in gewisser Weise eine Wiederholung dessen, was im Juli geschah, nachdem rassistische Trolle sie nach der Freilassung von Dschango ins Visier nahmen Geisterjäger

Zumindest aus diesem ersten Vorfall kam zumindest ein bisschen Gutes: konservative Stimme und selbsternannter Troll Milo Yiannopoulos wurde wegen seiner Rolle bei der Anstiftung zum virtuellen Hassmob von Twitter verboten.

Jones sprach ihre zweite Rückkehr zu Social Media in zwei Tweets an.

Danke an meine Fans und Freunde! Ich bin wirklich soooooo ok. Und ich werde immer sehr lustig in meinem Leben sein und bin IMMER WIEDER AUF!

- Leslie Jones (@Lesdoggg), 4. September 2016

Also lasst uns meine Geburtstagswoche THE BOMB machen !! Weil ich gleich dumm bin YALL !! CHEAH! #LJBDAY

- Leslie Jones (@Lesdoggg), 4. September 2016

Willkommen zurück, Leslie. Wir haben dich vermisst.

Tipp Der Redaktion May 27 2019