Apples Weigerung, eine Hintertür zu schaffen, die dem FBI dabei helfen würde, ein iPhone zu nutzen, das einst einem Terroristen gehörte, löste eine Reihe von Reaktionen von Geschäftsleuten, IT-Experten und Politikern aus.

Nur wenige haben jedoch die Möglichkeit, verschiedene Aspekte eines komplexen Themas zusammenzufassen (und ein paar Witze zu reißen), wie der Komödiant John Oliver, der den Fall in der Episode vom Sonntag von Sonntag untersuchte Letzte Woche heute Abend mit John Oliver

Im 18-Minuten-Abschnitt erinnert Oliver an einen ähnlichen Fall in den 90er Jahren, als die US-Regierung den Clipper-Chip, ein Verschlüsselungsgerät mit integrierter Hintertür zur Überwachung von Telefonanrufen, entwickelt hatte - ein Plan, der durchkam einige Jahre nach seiner Gründung im Jahr 1993.

Oliver weist auch darauf hin, dass diejenigen, die eine Verschlüsselung benötigen, unabhängig von Apple Apps erhalten können, die dies unterstützen - beispielsweise die Messaging-App Telegram.

Letztendlich ist Oliver auf der Seite von Apple, gibt aber zu, dass die Backdoor-freie Verschlüsselung einen Preis hat.

"In dieser Debatte gibt es keine einfache Seite. Starke Verschlüsselung hat ihre Kosten, vom Schutz von Terroristen über Drogenhändler bis hin zu Kinderpornografen. Aber ich habe das Gefühl, dass die Gefahr einer Schwächung der Verschlüsselung sogar ein bisschen ist für die Regierung sind möglicherweise viel schlimmer. "

Am Ende des Videos wirft Oliver eine gefälschte Apple-Anzeige vor, die zeigt, wie schwer es für das Unternehmen ist, Hackern einen Schritt voraus zu sein und die Privatsphäre der Benutzer überhaupt zu schützen. Selbst wenn Sie die Apple / FBI-Verschlüsselungsdebatte nicht genug haben, schauen Sie sich diesen Teil des Videos nur für das Lachen an. es beginnt um 15:50 Uhr.

Und wenn Sie immer noch Probleme haben, zu verstehen, was das FBI von Apple will, und warum sich Apple weigert, dies zu tun, schauen Sie sich unseren praktischen 3-minütigen Überblick an.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.

Tipp Der Redaktion May 21 2019