Bild: Spartanisch / GANTIEZ Louis

Hey Leute, wenn Sie Ja wirklich Sie mussten sich entscheiden, ob Sie Ihr Smartphone immer in Reichweite haben und das Wohlbefinden Ihrer Männlichkeit in der Hand haben. Würden Sie es sich noch zweimal überlegen, bevor Sie das Telefon aus der Tasche nehmen und es so weit wie möglich von Ihrer Leiste weg werfen?

SIEHE AUCH: Männliche Teilnehmer brachen aufgrund von Stimmungsschwankungen die 'effektive' Geburtenkontrollstudie ab

Das ist das Dilemma, dem sich moderne Männer jeden Tag stellen müssen, ob sie sich dessen bewusst sind oder nicht. Immer wieder tauchten Studien auf, in denen die Frage gestellt wurde, ob die Strahlung von Mobiltelefonen die Spermienzahl und die Fruchtbarkeit negativ beeinflussen kann.

Es ist wichtig anzumerken, dass keine dieser Studien schlüssige Beweise dafür gefunden hat, dass die Strahlung des Handys das männliche Fortpflanzungssystem stark schädigt. Es gibt jedoch immer noch genügend Informationen, um Männern einen Grund zu lassen, sich zwei Mal zu überlegen, bevor sie ihre Handys direkt neben ihren Waren ablegen.

Mit dieser Angst im Hinterkopf und der Erkenntnis, dass die Jungs am Ende des Tages sowieso ihre Handys in der Tasche lassen (Männer, richtig?), eine neue Art von Bekleidung ist entstanden: strahlenfeste Unterhosen. Wir sind ihnen schon früher begegnet, aber eine neue Marke aus Frankreich, Spartan, fiel bei der jüngsten CES-Veranstaltung in New York City auf.

Es war leicht, den spartanischen Stand aus einer Menge von Besuchern und Ausstellern aus geschäftlich gelegentlich gekleideten Gästen auszuwählen - sie legten nur die Hose ab, um das Produkt in den Mittelpunkt zu stellen.

Bild: Lanze Ulanoff / mashable

Nach dem Einrollen haben wir uns etwas Zeit genommen, um etwas mehr über die defensiven Schubladen zu lernen. Spartan, der über eine erfolgreiche IndieGoGo-Kampagne Geld sammelte, wurde bei einem Abendessen mit Freunden konzipiert.

"Wir hatten gehört, dass die Bestrahlung von Mobiltelefonen oder Wi-Fi eine Gefahr für unsere Gesundheit sein könnte", sagte Arthur Menard, Gründer und CEO von Spartan Mashable im Anschluss an die Veranstaltung per E-Mail unter Berufung auf Forschungsergebnisse der Cleveland Clinic. "Wir stellten fest, dass wir beide unsere Telefone auf den Tisch gelegt hatten, und sprachen darüber, wie wir möglicherweise versuchen könnten, die gleiche Technologie zu implementieren, die in einer Mikrowelle in einem Boxer-Paar vorhanden ist."

Die Lösung bestand in der Schaffung eines High-Tech-Gewebes, das antibakterielle Silberfasern in die Baumwollmischung einwebt, um eine elektromagnetische Abschirmung zu erzeugen. "Wir haben Monate und Dutzende verschiedener Prototypen gebraucht, um einen Stoff zu erhalten, der sich immer noch wie ein normaler Boxer anfühlt", sagte Menard. Nachdem das Material perfektioniert worden war, brachte das spartanische Team es in ein unabhängiges Labor, in dem über 99% der gesamten Mobilfunk- und WLAN-Strahlung zwischen 450 MHz und 5 GHz effektiv blockiert wurden.

Das fertige Produkt fühlt sich an wie fast jede andere Art von Slip, aber es ist nicht billig: Spartan kostet bei einem Paar nur 45,67 US-Dollar. "Wir arbeiten ständig an unserem Stoff, um zu versuchen, den Preis günstiger zu gestalten", sagte Menard, der der Ansicht ist, dass eine Vergrößerung des Betriebs die Kosten senken wird.

Denken Sie daran, dass nach umfangreichen Untersuchungen und mehreren veröffentlichten Studien kein wissenschaftlicher Beweis dafür vorliegt, dass die Strahlung von Mobiltelefonen die männliche Fruchtbarkeit beeinflusst oder andere gesundheitliche Probleme verursacht. Diese Boxer bieten keinen Schutz gegen bestätigte Bedrohungen.

Für Jungs, die sich um ihre "kleinen Soldaten" sorgen, egal was die Wissenschaft ist tatsächlich sagt jedoch, $ 50 sind keine Kosten im Vergleich zu einem Schuss für ihre Männlichkeit. Mit Technologie wie Spartan können ihre Ängste endlich beruhigt werden.

Tipp Der Redaktion May 21 2019