Slide ist einer der einflussreichsten Anwendungsentwickler sowie einer der am meisten verbreiteten Widgetentwickler im Web 2.0-Bereich. Während die letzte Hälfte dieses Satzes vor Satz als eine der lächerlichsten Aussagen für Uneingeweihte klingt, versprechen wir, dass es nicht die letzte in diesem Artikel sein wird.

Andy Plesser von Beet.TV traf sich mit Jared Fliesler, dem Director of Business Development von Slide. Er sprach über die erstaunliche Reichweite und Reichweite des Netzwerks und über die innovative Art und Weise, wie sie die durch ihre Nutzung generierten Daten nutzen verschiedene FaceBook-Anwendungen (siehe das Embed für das vollständige Video unten)

Slide generiert mehr als 170 Millionen Einzelausgaben pro Monat und ist damit das siebtgrößte Publikum der Welt - und das ohne einen richtigen Zielort, um sie zu verankern.

Mit der FunWall verankern sie sich unter anderem. Auf fast jedem Facebook-Nutzer (wie auch in vielen anderen sozialen Netzwerken) ist bereits ein Benutzer installiert. Aufgrund dieser Folie ist es möglich, ziemlich genaue Prognosen hinsichtlich der Männlichkeit der fast 4 Millionen täglich gesendeten Videostreams zu erstellen.

In ähnlicher Weise hat Slide die Poke-Anwendung in erstaunlicher Weise genutzt. Durch eine Partnerschaft der Produzenten von Juno konnten sie eine Cross-Promotion durchführen, die es den Benutzern ermöglichte, anstatt sich gegenseitig zu "pokern", Schwangerschaftstests an ihre Freunde zu werfen (das ist der andere Satz, den ich versprochen hatte).

Slide macht eine Menge der Anwendungen, die wir als Social Networking-Snobs gerne als etwas ungeeignetes und nervig empfinden. Die Wahrheit ist, dass der Mainstream diese Arten von Anwendungen häufiger verwendet als andere. In Anbetracht dessen wird sich ihre Haltbarkeit wahrscheinlich weiter verlängern, und Slide wird wahrscheinlich weiterhin davon profitieren.

Das Erstaunliche daran ist, dass Slide mit so wenig (zumindest in Bezug auf Funktionalität) so viel erreichen konnte, wie Sie über Super Poke und Fun Wall sagen werden, aber komplex sind sie nicht. Das gibt mir ein bisschen Hoffnung für die Zukunft von Facebook, das trotz der Bewertung von mehreren Milliarden Dollar und der hohen Investitionssumme, die sie erhalten haben, immer noch keinen Gewinn erzielt.

Tipp Der Redaktion Jun 17 2019