Bild: Jeff Roberson / Associated Press

Ein neuer Homeshopping-Kanal plant, den Kauf einer Waffe so einfach wie das Anrufen der Nummer auf Ihrem Bildschirm zu machen.

Ab 2016 wird sich ein Netzwerk namens Gun TV den Händlern von Schmuck, Gewichtsabnahmeprogrammen und Küchenhelfern anschließen, die regelmäßig die ungeraden Stunden des späten Nachtfernsehens bevölkern. Der Slogan: "Live Shopping. Vollständig geladen."

Der Kanal, der einer Mutterfirma namens Social Responsibility Network gehört, wird täglich sechs Stunden am frühen Morgen zum Einkaufsprogramm für Waffen, Munition und Jagdzubehör einladen. Ziel ist es, den 24/7-Betrieb zu erreichen Wüstensonne.

Das Sonne Zum ersten Mal berichtete das Unternehmen im letzten Monat, aber die Nachrichten nahmen in dieser Woche an Bedeutung zu, nachdem 14 Menschen in San Bernardino, Kalifornien, am Mittwoch in der tödlichsten Massenerschießung in den USA seit einem Angriff auf Sandy Hook Elementary im Jahr 2012 getötet worden waren Tage nachdem ein bewaffneter Mann ein Gebäude in Planned Parenthood in Colorado gestürmt hatte, forderte er erneut auf, die Bundesregierung zu zwingen, strengere Gesetze zur Waffenkontrolle zu erlassen.

Gun TV-Mitbegründerin Valerie Castle erzählte Der Wächter Das Ziel ist nicht, die Nachfrage nach mehr Waffen zu schüren, sondern die Käufer zu nutzen, die bereits Schusswaffen kaufen möchten.

Ein Werbevideo auf der Website des Unternehmens weist darauf hin, dass das Format des Kanals den Waffenbesitzern mehr Produktinformationen bietet, als sie möglicherweise in einem Geschäft erhalten werden, und regelmäßig die Sicherheit von Waffen anprangert.

Es nennt auch Amerikaner "die bestbewaffnete Zivilbevölkerung der Welt" und zitiert eine jahrelange Statistik, wonach das Land 89 Waffen auf 100 amerikanische Zivilisten beherbergt. (Neuere Daten deuten darauf hin, dass die Anzahl der Waffen jetzt die Zahl der Kanonen übersteigt US-Bürger).

"Das Umfeld für Waffenverkäufe in Amerika ist fruchtbar und das rund um die Uhr geöffnete Direktvertriebsnetz von Gun TV kann diese Chance nutzen", so das Video.

Das Unternehmen hat nicht sofort reagiert MashableBitte um Kommentar.

Der Sender erwartet Experten, die die Waren- und Schusswaffendemonstrationen erläutern, wie ehemalige Polizeibeamte, Militärveteranen und hochkarätige Scharfschützen, darunter Olympiasieger und Gewinner der Reality-TV-Show Top Schuss. Es wird vom südkalifornischen Studio des Senders im Coachella Valley, etwa eine Autostunde von San Bernardino, gesendet.

Im Gegensatz zu anderen Einkaufsnetzwerken wird der Umsatz von Gun TV jedoch nicht direkt bei den Kunden zu Hause erzielt. Stattdessen müssen die Käufer einen nahegelegenen staatlich lizenzierten Waffenhändler besuchen, wo sie die erforderlichen Unterlagen ausfüllen.

Befürworter der Waffenkontrolle stehen vorhersagbar skeptisch gegenüber Gun TVs Behauptung, der Kanal werde die bereits hohe Nachfrage nach Schusswaffen nicht verschärfen.

"Meine Bauchreaktion ist, dass dies das letzte ist, was wir brauchen", sagte Laura Cutilletta, leitende Anwaltsanwältin des Law Center zur Verhinderung von Waffengewalt Wüstensonne. "Wenn man sich die Anzahl der Todesfälle durch Gewehre in diesem Land täglich ansieht, ist die Vorstellung, dass jemand" brillantes Marketingprogramm "darin besteht, mehr Waffen in die Hände von mehr Menschen zu bekommen, nur ein wenig empörend."