Bild: FLICKR / CHRISTOPHER MICHEL

Dies gerät außer Kontrolle.

Evan Williams, Mitbegründer und ehemaliger CEO von Twitter, scheint seinen Twitter-Account am Mittwoch kurz kompromittiert zu haben.

Eine Gruppe mit dem Namen OurMine - die gleiche Gruppe, die an diesem Wochenende Kredit für die Beeinträchtigung der Social-Media-Konten von Mark Zuckerberg geltend gemacht hat - hat für das Hacken von Williams 'Konto einen Tweet erhalten, der wenige Minuten später gelöscht wurde.

Williams erzählte Mashable dass die Hacker über Foursquare Zugang zu seinem Twitter-Account erhalten haben. Er ging nicht näher ins Detail, aber es ist wahrscheinlich, dass die Gruppe über ein an anderer Stelle verwendetes Passwort in seinen Foursquare kam und dann einen Tweet an seinen Twitter-Account teilte.

Twitter sagte, es kommentiere nicht einzelne Konten, sagte jedoch in einer Erklärung: "In einigen anderen Online-Diensten wurden in den letzten Wochen Millionen von Passwörtern gestohlen. Wir empfehlen, ein einzigartiges, starkes Passwort für Twitter zu verwenden."

Dies ist nur das neueste in einer Reihe von hochkarätigen Twitter-Hacks. Drake, Lana Del Rey und die NFL wurden in den letzten Tagen alle getroffen.

Williams ist nicht der erste Twitter-Exec, der sein Konto gehackt hat. Anfang 2015 passierte auch Twitter CFO Anthony Noto zahlreiche Spam-Nachrichten.

Tipp Der Redaktion Jul 16 2019