Bild: facebook / Robin Lee

LONDON - In den Stunden seit Princes Tod im Alter von 57 Jahren bestätigt wurde, haben sich Prominente und Fans aus aller Welt in die sozialen Medien gesetzt, um der Musiklegende Tribut zu zollen.

Der in London lebende Künstler Robin Lee wird Prince in den letzten 30 Jahren live erleben. Am Donnerstagabend ging er zu Facebook, um seine Erinnerungen an den Sänger mitzuteilen.

"Ich weiß nicht, wie viele tausend Gigs ich je gesehen habe, niemand macht sie so wie Prince", schrieb Lee.

"Ein Performer und Künstler, der in jeder Situation alles beherrscht, er konnte jeden für sich gewinnen, er konnte einen Auftritt mit einem Nicken machen und hatte keine Angst, neues Material auszuprobieren, sicher in der Gewissheit, dass der Auftritt ihn platt machen würde ziehen Sie etwas später aus seiner Kanone. "

Hier ist Lees Posting vollständig.

"Prince wird mich nie in den Minuten, bevor er wieder auf die Bühne geht, mit einem nervösen Magen stehen lassen. Ich bin froh, dass ich so viel Zeit mit ihm und seinen Sachen verbracht habe, weil es unglaublich war. Den einzigen Tag in meinem Leben hatte ich noch nie Der Tag, an dem ich 3 Club-Gigs in einem Zeitraum von 24 Stunden gesehen hatte, wollte alles. Ich bin sauer, er ist gegangen, weil ich gehofft hatte, weitere 30 Jahre aus ihm herauszuholen.

Er war nicht unauffällig oder komisch oder ein Einsiedler, er war ein frecher Schwindler, der sein Ding machen wollte und nicht in sie eingedrungen war. Wollen die meisten Leute das nicht? Letztes Wochenende radelte er alleine zu dem Plattenladen, den er seit seiner Kindheit benutzte, und kaufte Talking Book von Stevie Wonder auf Vinyl.

Es ist passend, dass er in dem Studio starb, das seit vielen Jahren sein Spielplatz war.

Am 14. August ist es 30 Jahre her, seit ich Prince zum ersten Mal besuchte. Ich habe ihn ungefähr 35 Mal gesehen, das sind ungefähr 85 Stunden, um ihn zu beobachten. Ich habe mit ihm gesprochen, er hat mich bei meinem Namen genannt, er hat mir scherzhaft den Job als Manager gegeben und ist dann zu einem großartigen Song namens "Dreamer" gegangen. Das vorletzte Mal, als ich ihn sah, war es in einem Club, er grinste und nickte mir zu und streckte seine Hand aus, um mir sein Plektrum zu geben.

Ich weiß nicht, wie viele tausend Gigs ich je gesehen habe, niemand macht sie so wie Prince. Ein Performer und Künstler, der in jeder Situation alles beherrscht. Er konnte jeden überzeugen, er konnte einen Auftritt mit einem Kopfnicken machen und hatte keine Angst, neues Material auszuprobieren. Sicher, in der Gewissheit, dass der Gig mitreißen würde, wenn der Auftritt eine Abflachung riskieren würde etwas später aus seiner Kanone. Er wusste, wie man einen Auftritt skaliert. Ich habe gesehen, wie er vor 50.000 bis 50.000 Zuschauern spielte, und er wusste intuitiv, was er tun sollte, damit sich alle Menschen einbezogen fühlen. Wenn Sie 2011 auf der Hop Farm waren, verwandelte er ein weidendes Feld in eine Mitternachtsdisco, 3 Zugaben, nachdem alle dachten, er sei für die Nacht fertig.

Ich habe gesehen, wie er aus einer fliegenden Pirouette in die Spalte geriet, einen Wachmann in die Rippen stieß und ihm signalisierte, dass er etwas gesehen hatte, das er auf dem Balkon nicht mochte, aber immer noch ein schmelzendes Gitarrensolo zerfetzte er hatte schon immer gespielt. Keinen Trick verpasst Ich habe noch nie gesehen, wie man eine Bum-Note spielt oder singt, keinen Schlag trifft. Und ich habe ihn noch nie trinken gesehen.

Ich war in seinen Shows und wenn er der Meinung ist, dass das Publikum sich nicht so sehr damit beschäftigt, wie er es gerne hätte, würde er alle Lichter ausschalten und in völliger Dunkelheit eine riesige Melodie fallen lassen und rufen: „Niemand kann dich jetzt sehen , also mach dein Ding “und dann drehen sie alle wieder zurück und der Ort wäre für den Rest der Nacht wild… ..„ nichts als eine Party!

Er war ein unglaublich kluger Geschäftsmann und in jeder Situation kompromisslos, vom Kindsein an.Er verhandelte seinen ersten Plattenvertrag mit Warners, so dass er die gesamte künstlerische Kontrolle hatte, er war 17 und völlig pleite. 1986 war er ein massiver Weltstar, als Warner Brothers ihn um eine Single bat, um das nächste Album anzuführen. Er gab ihnen "Kiss". Sie sagten, es sei nicht lösbar, da es nur ein Beat und ein bisschen Gitarre sei Vokal. Er sagte, wenn sie es nicht herausbringen würden, würden sie das Album nicht bekommen. Wie wir wissen, haben sie es rausgebracht. Wenn sie „Das schönste Mädchen der Welt“ nicht als Single veröffentlichen würden, da sie der Meinung waren, er hätte den Sättigungspunkt bereits erreicht, benutzte er eine Klausel in seinem Plattenvertrag, um es unabhängig freizugeben. In 17 Ländern erreichte es Platz 1. Es gibt noch so viele Sachen.

Irgendwo in seinem Tresorraum im Paisley Park eingesperrt, gibt es Aufnahmen aller seiner Gigs der letzten 35 Jahre, Videos, Tourfilme, Tausende von Songs, die alle bearbeitet oder editiert werden können und die veröffentlicht werden können. Ich bezweifle, dass irgendjemand von ihnen jemals freigelassen wird, da er die einzige Person mit Erlaubnis war, und er wollte sie nicht herausbringen.

Ich befürchte, dass er aufgrund seines religiösen Glaubens möglicherweise eine medizinische Behandlung abgelehnt hat, die sein Leben verlängert haben könnte.

Ich hätte nie gedacht, dass Prince vor mir sterben würde. Ich freute mich darauf, ihn in 20 Jahren mit einem Klavier und einem Streichquartett in der Albert Hall zu sehen. Das ist jetzt alles pish.

Ich bin nicht in all dem "er schaut jetzt von den Sternen herab", er ist tot, auf einer Platte in einer Leichenhalle, er ist weg und seine Trottel.

Danke, dass du Prince kommst.

Wenn Sie ein paar Prince-Songs hören möchten, haben Sie sie wahrscheinlich noch nie gehört, sind aber so gut, wenn nicht besser als alle seine Singles, probieren Sie diese als Vorspeise.
Zustand des Herzens

Als du mein warst

Verehren

Berge

Bambi

Mondstrahlniveaus

Was ist mein Name

Lady Cab Fahrer

Träumer

Heißes Ding

Starren

Tamborine

Bob George

Ich mag es da

Ein weiteres einsames Weihnachten

Kopf

Ballade von Dorothy Parker

Erotische Stadt

Kristallkugel

1 + 1 + 1 ist 3

Meine Liebe ist für immer

Endorphinmaschine

Billy Jack Bitch

Mädchen

17 Tage

Sie ist immer in meinen Haaren "

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.

Tipp Der Redaktion Jul 17 2019