Anonim

Bild: Facebook

In einem viralen Facebook-Post hat eine Aktivistin aus dem nordöstlichen indischen Bundesstaat Manipur geschrieben, dass sie von einem Beamten der Einwanderungsbehörde auf dem Indira Gandhi International Airport in Delhi belästigt wurde. Er fragte sie, ob sie "wirklich Inderin" sei und ob sie alle auflisten könne die Staaten im Land.

Monika Khangembams Posten erreichte den indischen Außenminister Sushma Swaraj, der versprach, die Angelegenheit zu untersuchen.

Auf Facebook berichtete Khangembam, dass sie zu einer internationalen Konferenz von Delhi nach Seoul reiste, als sie von einem Beamten der Einwanderungsbehörde eine Reihe von beleidigenden Fragen stellte: "Sie sehen nicht indisch aus", stellte er fest und fragte sie zuerst nach der Anzahl der Indische Bundesstaaten und dann die Staaten um ihren Heimatstaat Manipur zu nennen.

"Ich reagiere immer noch nicht. Was mich wirklich faszinierte, war, als er sagte:" Sehen Sie … Sie müssen selbst Ihre Indianness kennen. Wie viele Staaten gibt es in Indien? " Die Dame am nächsten Schalter kichert. Ich sage ihm, dass ich wirklich spät dran bin.nahi nahi bolo bolo ' (nein, nein, bitte antworten Sie.) "Khangembam erinnerte sich daran, als er ihm sagte, dass sie sich verspätet hatte, sagte er zu ihr." Das Flugzeug wird nicht ohne Sie abreisen. Sie können diese beantworten. "

Die indische Regierung hat versprochen, die Angelegenheit zu untersuchen.

Monika Khangembam - das tut mir leid. Die Einwanderung ist nicht bei mir

- Sushma Swaraj (@SushmaSwaraj) 10. Juli 2016

Ich werde mit meinem älteren Kollegen Shri @rajnathsingh ji sprechen, um die Beamten der Einwanderungsbehörde am Flughafen zu sensibilisieren./2

- Sushma Swaraj (@SushmaSwaraj) 10. Juli 2016

In einem anderen Facebook-Post sprach Khangembam von den "subtilen rassistischen Jibes", denen sie wiederholt begegnet war. "Was machen Sie, wenn es jemand ist, der täglich mit Menschen aus aller Welt aus verschiedenen Hintergründen und ethnischen Gruppen zu tun hat?" Sie schrieb. "Wenn sie nicht empfindlich sein können, wie erwarten wir dann, dass andere respektvoll sind?"

Hier ist Khangembams ursprünglicher Beitrag.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.