Anonim

Bild: Flickr, Khrawlings

Eine Bank ist viel mehr als Sparkonten und Plastikkarten. Und obwohl es viel besser ist als Ihre Matratze, ist es mehr als nur ein Ort, an dem Sie Ihren Teig aufbewahren können.

Eine Bank ist im Wesentlichen ein finanzieller Partner, der die Nase vorn hat, wenn es darum geht, schwarze Zahlen zu schreiben, Ihr Budget zu verwalten und Ihre steuerliche Zukunft zu planen. Die traurige Wahrheit ist jedoch, dass nur wenige von ihnen jede vorteilhafte Funktion oder Dienstleistung unserer Banken in Anspruch nehmen.

Da Millennials weiterhin eine finanzielle Revolution in Bezug auf die Bankensuche vorantreiben, tun die Banken mehr, um ein komfortables mobiles Banking und Finanzmanagement zu ermöglichen. Laut dem FIS Consumer Banking PACE Index 2016 tätigen Millennials mehr als 75 Prozent mehr mobile Transaktionen als andere demografische Daten. 91 Prozent der Besitzer von Millennials Smartphones und / oder Tablets weisen heute auf mindestens einen persönlichen Finanzverwaltungsvorteil hin, den sie wünschen sehen ihre Bank über eine mobile App zur Verfügung stellen.

Hier sind fünf Möglichkeiten, wie Ihre Bank als finanzieller Flügelmann dienen kann.

1. Ihre Bank schläft nur dann, wenn Sie es tun

Die Zeiten der Ziegel- und Mörtelbank sind vorbei. Nun, nicht gerade vorbei, aber viel einfacher zu navigieren. Inzwischen verfügt die große Mehrheit der Banken über mobile Apps, die für Ihr Telefon oder Tablet und für Websites geeignet sind, auf die Sie jederzeit und von überall aus den größten Teil Ihrer Bankgeschäfte abwickeln können. Solange Sie online sind, können Sie beispielsweise Rechnungen bezahlen, Ihr Guthaben prüfen, Überweisungen tätigen und Schecks digital einzahlen. Tatsächlich treten viele Millennials selten mehr in eine Bank - zumindest nicht, um die häufigsten Bankaufgaben zu lösen.

2. Es kommt mit digitalen Messingknöcheln

Banken setzen unzählige Ressourcen in Sicherheitsmaßnahmen ein, um Ihr Geld zu schützen, und Sie werden schnell auf Sie aufmerksam, wenn verdächtige Zahlungen von Ihren Scheck-, Spar- oder Kreditkonten ausgehen. Die Bank sendet Ihnen eine App-Push-Benachrichtigung, ruft Sie an, sendet Ihnen eine SMS oder manchmal auch alle drei, damit Sie den Vertretern mitteilen können, ob Sie die Einkäufe getätigt haben oder nicht. Und wenn nicht, schließen sie Ihr Konto schnell, um weiteren Betrug zu verhindern, und arbeiten mit Ihnen zusammen, um sicherzustellen, dass Sie die 300 $ erhalten, die jemand in einem Pizza-Shop auf einem Kontinent ausgegeben hat, den Sie noch nie besucht haben.

3. Es hilft beim Anschluss

Viele Banken bieten Beratung und Coaching für Finanzplanung an und können Ihnen einen persönlichen Input geben, der Ihnen hilft, Ihr finanzielles Ziel zu erreichen, egal ob Sie etwas Bestimmtes suchen, ein Anlageportfolio aufbauen oder ein Darlehen aufnehmen ein Zuhause oder ein Unternehmen, um nur einige zu nennen. Und dies ist besonders wichtig für Millennials, von denen 72 Prozent mindestens ein Lebensereignis erwarten Laut dem FIS Consumer Banking PACE Index 2016 ergeben sich finanzielle Auswirkungen in den nächsten 36 Monaten.

4. Es hält Sie ehrlich mit Ihren Ausgaben

Bank-Apps und Websites verfügen über digitale Tools, mit deren Hilfe Sie Ihr wöchentliches oder monatliches Budget planen können, basierend auf der Höhe des eingegangenen Geldes und der Zuweisung. Jeder Kauf, den Sie tätigen, ist detailliert und leicht nachvollziehbar. So können Sie analysieren, wie viel Sie für Lebensmittel, Gas oder sogar Ihren Morgenkaffee aufwenden, wodurch Sie Anpassungen vornehmen können, die auf Ihren finanziellen Prioritäten basieren. So können Sie jederzeit Ihre Finanzen überprüfen und sehen, ob Sie Ihr Freizeitbudget zu viel ausgeben oder ob Sie Ihr Budget unterschreiten und ein wilder als sonst übliches Wochenende genießen können.

5. Es weiß, wann man Gas geben oder die Pausen der Ausgaben pumpt

Neun von zehn Millennials sehen ein Lebensereignis innerhalb der nächsten drei Jahre vor, das erhebliche Auswirkungen auf ihre Finanzen haben wird. Ereignisse wie der Kauf eines Autos, die Auszahlung von Studentendarlehen, das Sparen für den Ruhestand oder der Kauf eines Hauses. Ihre Bank verfügt über Tools, mit denen Sie sicherstellen können, dass Sie fiskalisch auf diese Art von Ereignissen vorbereitet sind. Wenn diese Ereignisse eintreten, können Sie damit umgehen, ohne Ihr tägliches Budget zu beeinträchtigen. Auf diese Weise können Sie in Ihrem idealen Alter Ihr Traumhaus haben und in Rente gehen, ohne unnötig grobe finanzielle Rückschläge auf dem Weg zu machen.

Wie die Verbraucher wollen, dass ihre Banken ihnen helfen, ihre Finanzen zu steigern

Schauen Sie sich dieses Video an, um zu sehen, was einige Verbraucher von ihren Banken als Partner für das finanzielle Wachstum erwarten.

Weitere Videos und Informationen finden Sie hier.