Anonim

Bild: Getty Images

Während viele Fans für das Spiel 7 am Sonntagabend und das entscheidende Match von Steph Curry gegen Lebron James aufgeregt sind, gibt es in der Serie einen neuen Kampf um die Unterkartei und es ist ein süßes Kind gegen ein süßes Kind.

Das beliebte Sportkind Riley Curry, Tochter von Steph, hat nun Konkurrenz in Form von Demi Smith, Tochter des Cavs-Spielers J. R. Smith (er der Reality-Show Kickstarter). Vor Spiel 6 am Donnerstag übermittelte Demi die folgende Nachricht über ihren Vater.

. @ notthefakeSVP zeigt @TheRealJRSMit dem Clip, dass seine Tochter stolz ist, wurde er nicht aus dem Cavs pic.twitter.com/nKtbw9pMOT geworfen

- Kenny Ducey (@KennyDucey), 17. Juni 2016

Während Smith und die Cavs fortfahren, Game 6 zu gewinnen, um Game 7 zu erzwingen, ist dies eine großartige Erinnerung an den Vatertag, warum Sportkinder die besten sind.

Was Rileys Haltung in der Serie angeht, wissen wir nicht, was der amtierende Sports Kid MVP denkt. Sie war zum größten Teil aus dem Rampenlicht geraten, nachdem sie sich geweigert hatte, ihren Vater zu küssen, nachdem sie die großen Western Conference Finals der Warriors über Oklahoma City gewonnen hatten.

Aber das Internet hat den 29-jährigen Mann aus Nashville, TN, zur Kenntnis genommen, der zufällig den gleichen Namen wie die NBA-MVP-Tochter hat.

Die Leute twittern schreckliche Dinge über mich und denken, ich bin @ StephenCurry30 Tochter. Ich bin ein 29-jähriger Mann. Social Media können so schrecklich sein. @MikeAndMike

- Riley Curry (@rileycurry) 10. Juni 2016

Aber auch er hatte vor dem entscheidenden Spiel eine spezielle Nachricht zum Vatertags-NBA-Finale.

Viel Glück heute Abend, Papa. Ich liebe dich. @ StephenCurry30 @ayeshacurry

- Riley Curry (@rileycurry) 19. Juni 2016

Vielleicht sehen wir Riley wieder auf dem Interview-Podium, wenn sich die Krieger als Meister wiederholen. Im Moment hat Riley immer noch ihre Augen auf uns gerichtet.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.