Anonim

Bild: twitter, @abcnews

Ein Weißkopfseeadler in Clay County, Florida, der im Kühlergrill eines Autos stecken geblieben ist, ist Berichten zufolge in Ordnung.

Bilder des Vogels werden gerade mitten in einem bizarren und oft entmutigenden Wahlwochenende mit dem amerikanischen Staat verglichen.

SEHEN SIE AUCH: Was Donald Trumps Kommentare für mich als Überlebender von sexuellen Übergriffen bedeuten

Das Sheriff-Büro von Clay County sagt, dass Weißkopfseeadler in Ordnung ist, nachdem er im Kühlergrill eines entgegenkommenden Autos hängen geblieben ist. Pic.twitter.com/BMVY33n0mr

- ABC News (@ABC) 8. Oktober 2016

Ich bin kein Professor für kreatives Schreiben. Aber wenn ich es wäre, würde ich das wahrscheinlich so denken: "Eine schöne Metapher, aber vielleicht etwas zu schwerfällig."

Dieses Bild eines Weißkopfseeadlers, der im Grill eines Autos feststeckt, fasst die # Election2016 in den USA ziemlich zusammen. (h / t @ABC News) pic.twitter.com/Q6ATmHH8uF

- Steve Chiotakis (@RadioChio), 8. Oktober 2016

In einem tiefen Sinn sind wir nicht alle Weißkopfseeadler, die im Kühlergrill stecken? Und sind wir nicht alle genauso bereit, jemandem die Augen zu küssen? pic.twitter.com/QWD6nOTwi0

- John Schwartz (@jswatz) 8. Oktober 2016

Metapher für US-Wahlen. (Donald Trump ist hinter dem Lenkrad, übrigens.) Http://t.co/jly1jxr5Uu

- Martha Brockenbrough (@mbrockenbrough) 8. Oktober 2016

Das Clay County Sheriff's Office ließ die Metapher für einen Moment fallen, konzentrierte sich auf den Adler und teilte Einzelheiten zur Rettung des Vogels auf Facebook mit.

Wir sind alle der Adler.