Bild: ksfy / Screenshot

Wenn Sie nicht durchkommen können Das Notebook Ohne zu weinen, wird das Lesen über die De Langes wie eine herzerwütende Fortsetzung sein.

Henry und Jeanette De Lange, die seit 63 Jahren verheiratet war, starben am 20. Juli in Platte, South Dakota, innerhalb von 20 Minuten.

SIEHE AUCH: Die Braut ging durch einen Mann, der das Herz ihres Vaters hat, den Gang hinunter

Jeanette war eine Musikerin, die zum Zeitpunkt ihres Todes gegen Alzheimer kämpfte, während Henry ein koreanischer Kriegsveteran war, der an Prostatakrebs litt und vor kurzem einige schwere Stürze erlitt, berichtete KSFY. Das Paar wird von ihren fünf Kindern überlebt.

Das Ehepaar teilte sich ein Zimmer in einem Pflegeheim, als Jeanette, 87 Jahre alt, um 17:10 Uhr friedlich starb.

Lee De Lange erzählte KSFY, was sein Bruder Keith nach dem Tod ihrer Mutter zu ihrem Vater sagte.

"Dad, Mama ist in den Himmel gegangen. Du musst nicht mehr kämpfen", sagte Keith zu seinem Vater. "Wenn du auch gehen willst, kannst du."

Nur wenige Minuten nach dem Segen seines Sohnes starb der 86-jährige Henry um fünf Uhr 30 nachmittags.

Bild: ksfy / Screenshot

"Wir nennen es eine schöne Tat von Gottes vorsehender Liebe und Barmherzigkeit", sagte Lee De Lange. "Sie beten nicht dafür, weil es gemein ist, aber Sie könnten nichts Schöneres verlangen."

Weitere Informationen zur Liebesgeschichte von Jeanette und Henry De Lange finden Sie auf legacy.com.

Tipp Der Redaktion Jul 19 2019