Bild: Kunal Patil / Hindustan Times / Getty Images

Bei einem Kulturereignis, das während der Investitionswoche "Make in India" an der Girgaum Chowpatty-Küste in Mumbai in der Nacht vom 14. Februar stattfand, brach plötzlich ein massives Feuer aus. Der Brand begann während einer Tanzaufführung und führte zum Zusammenbruch der Bühne. wurde aber schnell von Feuerwehrleuten unter Kontrolle gebracht.

Das Programm war Teil der 'Make in India'-Woche in Indiens Finanzkapital, um ausländische Investitionen anzuziehen. Es wurde von zahlreichen Bollywood-Schauspielern und -Politikern besucht, die zusammen mit der Evakuierung von Tausenden anderen Gästen schnell hinausgeführt wurden.

T 2145 - Was ist bei der Veranstaltung passiert? Ich war gerade mit meiner Vorstellung fertig, stieg von der Bühne ab und setzte sich in mein Auto. Dann ging das Feuer auf die Bühne.

- Amitabh Bachchan (@SrBachchan) 14. Februar 2016

T 2145 - Die Produktion wollte, dass ich bleibe und weiter zum CM komme. Wäre ich zurückgegangen, wäre er in ein Feuer geraten

- Amitabh Bachchan (@SrBachchan) 14. Februar 2016

T 2146 - Alles in einem Moment des Lebens .. wer weiß, wer wann und wem arbeitet .. !!! pic.twitter.com/iIctn6ZSWl

- Amitabh Bachchan (@SrBachchan), 15. Februar 2016

Bollywood-Superstar Amitabh Bachchan und Maharashtra-Chefminister Devendra Fadnavis waren wenige Minuten vor dem Brand auf der Bühne. Es wurden jedoch 14 Feuerwehrfahrzeuge und 10 Wassertanker eingesetzt, um das Feuer zu löschen. Es wurden keine Opfer gemeldet.

Bild: Kunal Patil / Hindustan Times / Getty Images

Bild: Kunal Patil / Hindustan Times / Getty Images

Bild: Kunal Patil / Hindustan Times / Getty Images

Ein Video zeigte, dass die Künstler ihren Tanz fortsetzen, auch nachdem das Feuer auf der Bühne begann und die Polizei sie bat, die Bühne zu verlassen.

WATCH: Moment, als auf der Bühne bei #MakeInIndia in Mumbai ein Feuer ausbrach. //T.co/zJ9IaLnvVC

- ANI (@ANI_news) 14. Februar 2016

Tipp Der Redaktion Jul 17 2019