Anonim

Bild: Neunendo

Pokémon-Trainer, die verzweifelt versuchen, Monster in der realen Welt zu erobern, werden nicht mehr lange warten müssen.

Nach Monaten geschlossener Betas und internationaler Tests Pokémon gehen wird im Juli in den USA starten, kündigte Nintendo diese Woche auf der E3 an. Das Augmented-Reality-Smartphone-Spiel ermöglicht es Spielern, ihre eigenen Pokémon in der realen Welt zu finden - und dann gegen andere Benutzer zu kämpfen.

Das Spiel, das von Niantic Labs in Zusammenarbeit mit Nintendo und The Pokémon Company entwickelt wurde, wurde im letzten Jahr angekündigt und wurde in Australien und Neuseeland veröffentlicht.

Ebenfalls besprochen wurde das Pokémon Go Plus, ein Zubehörteil, mit dem Spieler Pokémon einfangen und ausgleichen können, ohne dass das Telefon ausgeht. Es ist für 34,99 US-Dollar erhältlich und kann am Handgelenk getragen oder an Ihrer Kleidung befestigt werden.

Bild: Nintendo

Nintendo sagte auch, dass einige Inhalte miteinander verbunden sein werden Pokémon gehen und kommende 3DS-Titel Pokémon Sun und Mond, die im November raus sind.

Pokémon gehen wird für iOS und Android-Geräte kostenlos sein.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.