Bild: Michael Schmelling / Associated Press

Der US-amerikanische Sicherheitsrat hat den Tod des ehemaligen US-Generalsekretärs Boutros Boutros-Ghali angekündigt.

Der venezolanische U.N.-Botschafter Rafael Ramirez, der derzeitige Ratsvorsitzende, gab die Ankündigung zu Beginn eines Treffens zur humanitären Krise des Jemen am Dienstag bekannt und forderte die Mitglieder auf, sich für einen Moment der Stille zu erheben.

Die 15 Ratsmitglieder standen in stummem Tribut.

Boutros-Ghali, ein ägyptischer Politiker und Diplomat, war von Januar 1992 bis Dezember 1996 der sechste Generalsekretär der Vereinten Nationen.

Trotz seines ernsten Lebenslaufs machte er jedoch einige bemerkenswerte komödiantische Auftritte, darunter auch einmal mit Ali G ...

Tipp Der Redaktion Jul 17 2019