Eine interessante Aussage wurde heute auf NewTeeVee veröffentlicht. Postautor Chris Albrecht zitiert Roku, Vice President of Consumer Products: „Es ist bedauerlich, dass die unbegrenzten Möglichkeiten von einem ISP [Comcast] begrenzt werden, aber dies hat keine direkten geschäftlichen Auswirkungen auf uns.“ Roku ist sich der Unkenntnis einer Partnerschaft mit Netflix angeschlossen Streaming-Filme für ein Buy-in-Angebot im Wert von 99 US-Dollar zu liefern, das vollständig durch die monatlichen Mietkosten gekürzt wird. Comcast wird ab Oktober ein Bandbreitenlimit von 250 GB für private Breitbandbenutzer pro Monat einführen.

Lassen Sie mich sagen, dass 1) die einzuhaltenden Grenzen direkte Auswirkungen auf Roku haben könnten und 2) das Unternehmen natürlich etwas anderes sagen wird. Der Grund ist, dass Roku daran interessiert ist, die Änderungen bei Comcast zu ignorieren. Wenn es sich in einer Weise beschweren würde, die potenzielle Nutzer bemerken würden, Es besteht die Gefahr, dass der Umsatz steigt, wenn Käufer davon abgehalten werden, das Datenlimit zu erreichen. Zu diesem Zeitpunkt benötigt Roku wahrscheinlich keine Unterbrechungen seiner Ausgabe.

VP Tim Twerdhal sagt, dass die Wahl der Downstream-Video-Bitraten durch die Verbraucher es Roku erlaubt, sich sicher innerhalb der von Comcast festgelegten Grenzen zu halten. Ein gültiger Punkt. Gleichermaßen gültig ist seine Erklärung, dass die visuelle Qualität erhalten bleibt, während die Bitraten sinken, wenn sich die beteiligten Technologien verbessern und weiterentwickeln. Ein solcher Fortschritt ist jedoch ein relativer Unbekannter für Comcasts wirklich "Cut-off".

Darüber hinaus ist die Kenntnis der Existenz nur eine Grenze - nicht zu groß oder zu klein -, um die Entscheidungen der Verbraucher zu beeinflussen. Weisen Sie einen Benutzer darauf hin, was möglicherweise der Fall ist, wenn er / sie das volle Potenzial (oder in der Nähe davon) moderner Annehmlichkeiten wie hochwertige Mediendownloads suchen würde, und das heikle Ding, das als Überlegung bekannt ist, schleicht sich ins Bild. Ein Benutzer kann beginnen, die Vor- und Nachteile seiner Situation zu gewichten. Und das frisst schließlich in miteinander verbundene Volkswirtschaften. Der Film- / TV-Download-Sektor ist heute einer der hungrigsten.

Tipp Der Redaktion Jul 17 2019