Bild: AP Photo / Charlie Neibergall / Associated Press

Selbst für Donald Trump-Verhältnisse war es extrem: Der Präsidentschaftskandidat der Republikaner forderte am Montag eine "vollständige und vollständige Schließung" von Muslimen, die in die Vereinigten Staaten reisten. Der Vorschlag richtete sich an alle Muslime Der Hügel - sogar muslimische amerikanische Bürger, die ins Ausland reisen.

Trumps Vorschlag, der keine genauen Angaben dazu enthielt, wie ein solches Verbot eingeführt werden sollte, würde Muslime daran hindern, in die Vereinigten Staaten einzureisen, "bis die Vertreter unseres Landes herausfinden können, was vor sich geht."

Die Einführung eines religiösen Tests für die Einreise in das Land war bei vielen nicht der Fall. Die Antworten auf den Vorschlag auf Twitter reichten von reiner Empörung über Vergleiche mit Adolf Hitler und einem bestimmten despotischen Dark Lord aus dem J.K. Rowling Harry Potter Serie.

Können wir ein völliges Verbot von Donald Trump in die Debatten der US-Präsidentschaftsverbände rufen?

- Scwoodzy (@Scwoodzy), 7. Dezember 2015

Wir sind jetzt an dem Punkt, an dem es rücksichtslos und unverantwortlich ist, Trump nicht mit Hitler zu vergleichen.

- Frank Conniff (@FrankConniff) 7. Dezember 2015

Vielleicht ist Donald Trump ein Test, um zu messen, wo Sie auf das Spektrum des Bösen passen. Wenn Sie Trump jetzt noch mögen, sind Sie Voldemort.

- Anne T. Donahue (@annetdonahue) 7. Dezember 2015

Die einzige Möglichkeit, Donald Trump aufzuhalten, ist die Zerstörung seiner Horkruxe. Die Perücke ist definitiv eine. Wenn Sie mich brauchen, werde ich die anderen sechs finden.

- TechnicallyRon (@TechnicallyRon) 7. Dezember 2015

Die einzige Möglichkeit, Trump zu stoppen, ist möglicherweise die Voldemort-Behandlung #HeWhoMustNotBeNamed

- Mansur Gidfar (@MansurGidfar) 7. Dezember 2015

Meine Theorie ist, dass Trump Voldemort ist. Wenn die Medien aufhören, seinen Namen zu nennen, wird Harry Potter ihn vernichten. Amerika wird wieder großartig.

- Linds (@lindsaysmetanka) 7. Dezember 2015

@ Loolabette Irgendwie gelang es Voldemort, trotz des Cartoon-Bösen eine weniger karikaturhafte Bosheit als Trump zu sein.

- Alex Price (@Cirrhosis) 7. Dezember 2015

Donald Trump ist die Muggelversion von Voldemort

- Mariana (@marianahrdz) 7. Dezember 2015

wann ist donald trump dabei, seinen kämpfer zurückzuziehen, um voldemort auf dem rücken seinen kopf zu enthüllen

- eps1.7_wh1ter0se.m4v (@traceyfanclub) 7. Dezember 2015

Muslimische Touristen repräsentierten 2011 einen Markt von 126 Milliarden Dollar - Donald Trump will keine muslimischen Touristen in den USA. Http://t.co/7AWlCyMOkW

- Joy Reid (@JoyAnnReid) 7. Dezember 2015

Donald Trump ist voller Faschist. pic.twitter.com/MGErrLgR7C

- Louis Fishman (@Istanbultelaviv), 7. Dezember 2015

donald trump ist ein Rekrutierungsvideo für Menschen bei ISIS

- Erin Gloria Ryan (@morninggloria), 7. Dezember 2015

OH im Büro. "Ich denke, Trump und ISIS haben die gleiche Medienstrategie."

- katherine maher (@krmaher) 7. Dezember 2015

Die Kampagne von Donald Trump ist wie eine Dampflokomotive, um Amerika antebellum zu bewegen, das von schlechten Ideen angetrieben wird.

- Josh Gondelman (@joshgondelman) 7. Dezember 2015

Eigentlich ist es Zeit, Donald Trump aus den USA zu verbannen.

- Jeffrey Zeldman (@zeldman) 7. Dezember 2015

Obwohl der Großteil der Reaktionen auf den Microblogging-Dienst darin bestand, sich von Trump zurückzuziehen, gibt es einige, die ihn nicht unterstützen.

Hier ist die Wahrheit, ob Sie es mögen oder nicht: @realDonaldTrump ist nur ein Kandidat für den Mut, diese Aussage über Muslime zu verbreiten

- David Brody (@TheBrodyFile) 7. Dezember 2015

@realDonaldTrump Trump erledigt Dinge, bevor er überhaupt ins Weiße Haus kommt!

- Geborener Konservativer (@BornToBeGOP) 7. Dezember 2015

@realDonaldTrump KEEP 'EM OUT

- D.G. Seemann (@d_seaman) 7. Dezember 2015

Trumps Vorschlag ist das Ergebnis einer Massenerschießung im kalifornischen San Bernardino, bei der zwei Schützen, von denen sich einer dem IS verpflichtet hatte, 14 Menschen getötet und mindestens 17 weitere verletzt haben.

In der Vergangenheit wurde Trump über seine Haltung zur Einwanderung geäußert. Er forderte ein Ende der Geburtsrechte sowie eine "Mauer" entlang der Südgrenze der USA, um Einwanderer aus Mexiko zu blockieren. In einer Rede im Sommer schlug Trump vor, dass Einwanderer aus Mexiko "Vergewaltiger" seien.

UPDATE 9:18 Uhr, PT, 8. Dezember 2015: Es scheint, dass die Voldemort-Vergleiche genügend Fortschritte gemacht haben, um J.K. Rowling selbst spielte und sagte: "Voldemort war bei weitem nicht so schlimm."

Wie schrecklich. Voldemort war bei weitem nicht so schlimm. http://t.co/hFO0XmOpPH

- J.K. Rowling (@jk_rowling) 8. Dezember 2015

Tipp Der Redaktion Jul 17 2019