Anonim

Bild: hbo

Viele Feinde von Cersei haben Ideen, wie die Königin sterben soll, und Lena Heady ist am Boden, um ihnen zu helfen.

Headey und einige von ihr Game of Thrones Co-Stars diskutierten mit ihren Vorhersagen über das Schicksal ihrer CharaktereWöchentliche Unterhaltung, und Heady ist auf einen dramatischen Tod auf dem Bildschirm vorbereitet und hat ein paar Ideen, wer die Ehre erweisen sollte.

Hoffnungsvolle Hoffnungen Cersei wird von Arya "großer Tod" oder ihrem fremden Bruder Tyrion ausgesetzt. "Niemand würde ihren Tod so sehr genießen wie er", erklärte sie.

Was Maisie Williams angeht, erwähnt sie nicht ausdrücklich, Cerseis Leben zu nehmen, aber ihre Vision von Aryas Zukunft könnte sicherlich einige Attentate beinhalten, und sie möchte, dass Arya wie der Hound allein fliegt.

„Ich möchte nicht, dass sie sich wieder mit ihrer Familie zusammenfügt, weil ich nicht glaube, dass sie dieselben Menschen sind oder dass sie dieselbe Person sind. Ich denke, dass es ihr besser geht. Ich würde es sehr lieben, wenn sie wirklich am Leben wäre und ihr eigener Chef wäre. "

Liam Cunningham, der Davos Seaworth spielt, stellt sich eine sehr ungewöhnliche Marke vor Game of Thrones Tod für den reformierten Schmuggler.

"Ich will kein Messer im Rücken", sagte Cunningham. „Ich habe ihn nicht mit einem Lauffeuer in die Luft gejagt. Ich möchte nicht vergiftet werden. Ich denke, er würde vielleicht irgendwo einen kleinen Blumenladen eröffnen, einige Begonien, Tulpen und sich mit vielen attraktiven Frauen aus Dorne niederlassen, mit viel Dornish-Wein. “

Sicherlich müssen alle Männer sterben, aber gelegentlich müssen Schwerter und Gift nicht involviert sein - selbst in Westeros.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.