Anonim

Bild: Drew Angerer, Getty Images

Jack wurde gehackt.

Aber nicht irgendein Jack, Jack Dorsey, der Mitbegründer und derzeitige CEO von Twitter.

Dorsey hatte seinen Twitter-Account am frühen Samstagmorgen kurz von Hackern kompromittiert.

Gegen 2:50 Uhr nach einem Bericht von Engadget Hacker, die unter dem Namen OurMine tätig sind, haben den Twitter-Account von Dorsey übernommen und die Nachricht veröffentlicht: "Hey, OurMine, wir testen Ihre Sicherheit."

Diese Nachricht war mit der Website der Gruppe und einem Vine-Video verknüpft, das den Namen der Gruppe und ein Bild einer verdeckten Figur enthielt.

Im Gegensatz zu einigen hochkarätigen Twitter-Hacks war dieser relativ kurzlebig, da die Tweets angeblich weniger als eine Stunde später von Dorseys Twitter-Feed gelöscht wurden.

Bild: via engadget screengrab

In derselben 24-Stunden-Zeitspanne wurden Berichten zufolge auch andere Tech-Größen wie Yahoo-Chef Marissa Mayer und der Risikokapitalgeber Vinod Khosla auf Twitter von OurMine gehackt.

Dorsey hat das kurze Hacking-Ereignis in seinem Twitter-Feed nicht angesprochen, aber die Tatsache, dass der Mitbegründer des Dienstes möglicherweise einen solchen Account verletzt, sollte allen Benutzern als Sicherheitswarnung dienen. Sie sollten nicht nur sichere Passwörter verwenden, sondern auch regelmäßig verwendete Passwörter regelmäßig ändern. Im Fall von Twitter könnte dies sogar noch wichtiger sein, wenn berichtet wird, dass rund 33 Millionen Twitter-Passwörter im dunklen Web verkauft werden.

Die OurMine-Gruppe ist weiterhin bemüht, die Sicherheit einiger der größten Namen der Tech-Branche zu "testen", wobei jedes Hacking-Ereignis lediglich die Kontrolle über das Konto demonstriert, anstatt schädliche Nachrichten zu veröffentlichen, wie dies bei vielen Hacker-Vorfällen üblich ist.

Bereits im Juni hatten die OurMine-Hacker Nachrichten veröffentlicht, als sie in die Twitter- und Quora-Konten von Google-CEO Sundar Pichai gehackt wurden. In der ersten Juniwoche waren sie auch hinter dem Hacken der Twitter- und Pinterest-Konten von Facebook-Chef Mark Zuckerberg und des Twitter-Kontos von Twitter-Mitbegründer Ev Williams verwickelt.

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.