Anonim

Bild: Strandwölbung / Facebook

Die Strandsaison ist endlich da - aber vergessen Sie nicht die stressige Verantwortung, Ihre Wertsachen an der Küste im Auge zu behalten.

Enter the Beach Vault: Eine einfache Erfindung, mit der Sie unter Ihrem Handtuch und Ihrem Kissen Gegenstände sicher und subtil aufbewahren können - die im Lieferumfang enthalten sind.

Das Ehepaar Krystal V. DaCunha und Marcal DaCunha erfanden das Beach Vault nach einem Moment persönlicher Inspiration.

"Wir fuhren vom Strand nach Hause, und ich sagte meinem Mann Marcal, wie nervig und paranoid ich am Strand war", schrieb Krystal V. DaCuhna Mashable. "Unser Sohn war sehr jung und ich war müde. Alles, was ich wollte, war, ein Nickerchen zu machen, und ich konnte nicht, weil ich Schlüssel, Brieftaschen und Handys beobachtete."

Das Beach Vault ist ein Tresor, der in den Sand geschraubt wird. Füllen Sie den Tresorraum nach dem sicheren Abgleich mit dem Boden mit Telefonen, Geldbörsen, Lautsprechern und anderen Dingen, die Sie nicht gestohlen haben möchten.

Dann lehnen Sie sich zurück, schlafen Sie ein und machen Sie sich keine Sorgen - Ihre Wertgegenstände sind in den Tiefen des Sandes versteckt.

"Als ich mich bei ihm beschwerte, erinnerte ich mich an eine Idee, die ich während eines innovativen und kreativen Kurses an der Uni hatte", sagte DaCuhna Mashable. "In dieser Nacht gingen wir zur Arbeit."

Nach vier erfolgreichen Kickstarter-Kampagnen wurde der Traum der DaCuhna Wirklichkeit - der Beach Vault ist auf der Website für 39 US-Dollar erhältlich.

Unser liebster Beach Vault-Hack: Kaufen Sie zwei und füllen Sie den zweiten mit Eis und Getränken. Fröhlicher Sommer!

Haben Sie etwas zu dieser Geschichte hinzuzufügen? Teilen Sie es in den Kommentaren.